Modulbauerei


Warum Modulbau?

Die Modulbauform bietet meiner Meinuung nach im Gegensatz zu einer festen Anlage die Möglichkeit sich mit anderen gleichen Modulbauern treffen zu können. Ausserdem ist eine Modulanlage flexibel gebaut, kann also bewegt werden und man kann diese mit weiteren Modulen und Themen entsprechend erweitern.
Mir war wichtig, dass nicht die Schienen im Vordergrund stehen, das ist in der Realität auch nicht so, sondern die Straßen. Die Eisenbahn fügt sich dabei geschickt ein, so dass auf meinen Modulen später ein realistischer Strassenverkehr zu sehen sein wird.

Gebaut werden die Module nach der DC Car Norm, das bedeutet Breite 70cm, die Länge ist flexibel gestaltbar. Allerdings baue ich eine Breite von 85cm.

Warum 85cm und nicht 70cm? Bei 70cm ist man mit zwei Strasenübergängen zum nächsten Modul recht eng eingeschränkt, da würde oft nur schwer noch eine Schiene dazwischen passen, daher baue ich mit 85cm Breite. 

Sobald das erste Modul angefangen wird zu bauen, gibt es die ersten Bilder, wir dürfen also gespannt sein. 

Update 19.09.2015 - es wird wieder weitergebaut!